JudoHD

Die handliche Judo Dojo

Ausarbeitung Trainer C Judo


Am 6. Dezember 2015 habe ich die Trainer C Prüfung im Judo hinter mich gebracht. Für dem Prüfungstag mussten wir eine Ausarbeitung zu einem bestimmten, vorher ausgelosten Thema anfertigen und eine Stunde ausschnittsweise vor den Prüfern halten. Ich habe das Thema “Übergang Stand- Boden” bekommen, welches unser Ausbilder selbst einmal halten musste und als das unangenehmste Thema abestempelte. Gut, mein Spezialgebiet war das auch nicht, aber immer noch besser als Übungen mit dem Pezziball, wenn man einen solchen nicht einmal besitzt…
Im Download Bereich habe ich euch mal meine Ausarbeitung verlinkt (http://download.judohd.de/%C3%9CbergangStand-Boden.pdf). Aber ich möchte euch natürlich nicht vorenthalten, was die Prüfer bei meiner Ausarbeitung bemängelten. Zum einen habe ich mich etwas übernommen und wollte meiner fiktiven U15 Gruppe 4 neue Übergänge eintrichtern. 2 Übungen seien genug, um die Gruppe nicht zu überfordern. Auch legten sie großen Wert auf Wettkampf und Randori, welche trotz meines Themas zu kurz kam. Hier hätte ich mehr machen müssen. Aber ich bin damit durchgekommen :D Wenn Ihr Fragen zum Ablauf der Trainer C Prüfung, oder der Ausarbeitung habt- schreibt mir doch einfach!



Die Android App ist da!


JudoHD kostenlos für Smartphone und Tablet.
Nach langen Monaten des wartens, ist es endlich so weit. Die App ist im PlayStore und kann ab jetzt kostenlos heruntergeladen werden. Die JudoHD App erklärt Dir alle Techniken und Aktionen, die Du für einen neuen Gürtel im Judo können musst. Vom Weiß- Gelb bis zum Braun Gurt ist alles sowohl beschrieben, als auch bebildert. Aber nicht nur für das Lernen auf einen neuen Gürtel ist die App nützlich, es gibt nämlich auch Lexika für allgemeine Judo- Begriffe, Judo- Techniken und Kämpfer. Außerdem gibt es eine Liste mit einigen Spielen, die so manches Training auflockern können.
Das alles (und ein bisschen mehr) ist die JudoHD App. Und sogar kostenlos!

Downloade die App




Cookie Warnung


In Zukunft werde auch ich euch mit der europäischen Cookie Warnung nerven, muss leider sein. Auch wenn man sich in Deutschland noch nicht so ganz sicher sein kann ob das wirklich nötig ist, so hat Google alle Nutzer von Google AdSense dazu verpflichtet solch eine Warnung in die Webseite zu integrieren. AdSense ist der Dienst der unten auf der Seite Werbung einblendet und mich dafür mit Milionenbeträgen zuschüttet (als ob). Aber hey: Die Warnung nerft hoffentlich nur einmal, schließlich setzt sie auch einen Cookie um sich zu merken, dass sie schon einmal auf eurem Bildschirm war…
Ansicht der Cookie Warnung



Neues Design


Sorry, aber das musste einfach sein. Das alte Design hatte einfach zu viele Fehler. Außerdem haben mir viele Punkte nicht gefallen. Hoffe das Neue gefällt euch auch! 
Das alte und das neue Design im Vergleich



JudoHD.de gestartet!


Alle Videos zur Kyu- Prüfung online. Webseite fast fertig.

JudoHD wurde am 11. April 2014 gegründet. Nun ist die Webseite fast fertig und nach 5 Drehtagen sind alle Videos auf dem YouTube Kanal verfügbar. Eine ganze Menge ist bereits geschafft und trotzdem ist die Dauerbaustelle JudoHD noch lange nicht beendet. Auf der ToDo- Liste stehen zum Beispiel noch ein E- Book und eine Android App. Zum aktuellen Stand: Auf der Webseite fehlen noch ein paar Texte für die WebApp, an diesen werde ich aber in den nächsten Wochen noch fleißig arbeiten. Dafür ist im Bewegtbildbereich ist alles fertig.  116 Videos mit insgesamt 2,82 Stunden länge stehen zum Download bereit und erklären das komplette Kyu- Programm! Na dann, frohes schauen ;D



Ein kleiner Zwischenstand. Noch 26 Tage.


Es wird eng, Freunde. Aber es ist Zeit für einen kleinen Zwischenstand. Leider werde ich es unter keinen Umständen schaffen, alle Gürtel bis zum 13.9.2014 abzudecken. Ich möchte auch einen gewissen Qualitätsstandard etablieren und deshalb lasse ich mir lieber etwas mehr Zeit und mache es dafür ordentlich :D. Habe jetzt Die Seite bis auf ein paar schnelligkeitsoptimierungen fertig. Das sollte ich aber bis zum 13. fertig haben. Das Problem liegt am Inhalt und da aber richtig. Habe jetzt alle Texte bis orange fertig geschrieben, diese müssen aber auf jeden Fall noch ein wenig bearbeitet werden. Außerdem möchte ich diese noch anderen Judokas vorlegen und sie nach ihrer Meinung zu fragen. Die Videos sind bisher auch nur bis Orange gedreht. Aber das macht nix, dann kann ich die auch noch fertig schnibbeln, schließlich muss ich da noch extrem viel am Ton frickeln. Aber ich will jetzt nicht zu lange an einem Blogartikel schreiben, den eh keine Sau liest. Also würde ich sagen, weiter gehts :D



JudoHD ist geboren!


Ab geht die Sause! In Zukunft wird hier (hoffe ich) noch sehr viel, cooler Kram kommen. Ich bin auf jdeden Fall gespannt, was hier noch kommt und wo die Reise hingeht! Das hier wird eh niemand lesen, also getreu meinem Motto

“Als Gott erfuhr, dass JUDO nur für die BESTEN ist, erschuf er noch Fußball!”

geht´s hier mal los!



Vielen Dank für die Unterstützung an: Thomas Wetzel, Jürgen Steinkamp, Michael Hassa, Jowidgets.org